Anzahl von Ansichten: 800

Nin - Poljica - Luxusvilla - Verkauf

ID: 913-1
Luxusvilla , Verkauf
1.300.000,00 € 9.651.707,00 kn
Fläche: 400,00 m²
Zimmer: 6
Badezimmer: 7
Stadt
Nin
Stadtgebiet
Poljica
Fläche
400,00 m²
Grundstücksfläche
3350 m²
Innenfeld
3100
Zimmer
6
Badezimmer
7
Etagen
stw,herd,ers
Agenturprovision
3% + MWST
Die Heizung
Wärmepumpen

Nin


Das Städtchen Nin liegt 15 km nordwestlich von Zadar. Das Zentrum des Städtchens befindet sich auf einer kleinen Insel mit Durchschnitt von nur 500 m, die mit dem Festland mit zwei Steinbrücken verbunden ist. Nin ist von der Nord-, West- und Südseite von langen und flachen Sandstränden umgeben, die fast 8000 m umfassen, während auf der Ostseite lange Salinenfelder der Firma Solana Nin liegen. Das Städtchen ist, genauso wie Zadar, mehr als 3000 Jahre alt, in seiner ruhmreichen Geschichte war es die erste politische, Religions- und Kulturzentrum des mittelalterlichen Kroatiens. Nin ist auch die älteste kroatische Königsstadt, der Dauersitz oder nur zeitweiliger Sitz der kroatischen nationalen Herrscher. Heute ist Nin ein modernes Tourismus- und Kulturzentrum, das die Touristen gerne besuchen. Es lockt das erhalten gebliebene Natur- und Kulturerbe sowie die saubere Umwelt. Das moderne touristische Ressort mit Appartements und mit dem Autocamp Zaton Holiday Resort findet man hier auch.

Merkwürdigkeiten

Der Strand der Königin
Der erste kroatische König Tomislav kam nach der feierlichen Krönung 925 zur Erholung nach Nin. Die Königin pflegte während des Aufenthaltes in Nin auf den Sandstrand in der stillen Lagune zu gehen, wo es den Heilschlamm gibt. Auf Empfehlung ihrer Hofdamen schmierte sie ihre Haut mit diesem schwarzen Schlamm und nach einigen Tagen hatte ihre Haut einen neuen Glanz. Vom ganzen Land liebte die Königin am meisten diesen Strand. Der König, der nur selten mit ihr auf den Strand ging, blieb eines Tages mit der Königin den ganzen Nachmittag.
In romantischer Laune sagte er bei dieser Gelegenheit: „Dieser Platz wird nur deins, wenn wir in Nin weilen, dies ist das Paradies auf Erden und dies ist dein Strand.“ Die Höflinge der Königin nannten seitdem den Strand Den Strand der Königin. Jedes Mal, wenn die Königin in Nin war, ging das einfache Volk nicht auf diesen wunderschönen Sandstrand. Diese Geschichte wird bis heute mündlich übertragen und die Benennung Der Strand der Königin kann man auch in schriftlichen Aufzeichnungen finden.


Andere Informationen

  • Orientierung/ die Ausrichtung:
    Südwesten
  • Die Heizung:
    Wärmepumpen
  • Anzahl der Schlafzimmer:
    12
  • Entfernung vom Meer:
    5000 m
  • Gebaut:
    2018

    Lizenz

  • Baugenehmigung
  • Nutzungserlaubnis
  • Urkunde

Objektbeschreibung

  • Exklusives Interieur
  • Ruhige Lage
  • Möbliert
  • Gehäuseeinheiten:
    1
  • Basisinfrastruktur:
    ADSL, Biotreater, Wasser, , Strom

Kontaktmittel

Alle Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Die angezeigten Preise in Kuna sind Mittelwerte und wurden nach dem Preis in Euro und dem aktuellen Wechselkurs des jeweiligen Tages der Kroatischen Nationalbank berechnet.